Die Gemeinden

Entdecken
Praxis
Thematik

Kontakt und Anfahrt

Office de Tourisme entre Cure et Yonne
Halte nautique de Bazarnes
Cidex 501
89460 Cravant
Tel +33 (0)3 86 81 54 26
E-mail

Arcy sur Cure

Arcy-sur-Cure ist ein charmantes Burgunder Dorf, dessen alte Häuser sich zwischen dem Marktflecken und den Ufern der Cure verteilen.

Das Dorf ist für seine prähistorischen Höhlen unter Denkmalschutz berühmt (wichtige archäologische Forschungsstätte, bedeutender Fremdenverkehrsort).
Es besitzt weitere sehenswürdige Trümpfe: Agrippa-Römerstraße, Gräberfeld mit Merowinger-Sarkophagen, das alte Feste Haus aus dem 14. Jahrhundert: die Cobarde, das Schloss Grand Champs aus dem 18. Jahrhundert. Im Tal Sainte Marie beherrscht das Schloss Chastenay im Renaissancestil das Cure-Tal.

Im Weiler Beugnon befindet sich die Kapelle St Roch aus dem 16. Jahrhundert. Arcy verfügt über ein Geschäft, Restaurants, Hotels, Fremdenzimmer und Privatunterkünfte, ein Ferienzentrum am See Sauvin sowie medizinisches Personal, einen Tennisplatz, ein Postamt... 

Sein städtischer Campingplatz mit zwei Sternen (neue Normen) liegt am Flussufer.

Weitere Informationen: http://www.arcy-sur-cure.fr


Dans cette commune :



Höhlen von Arcy sur Cure


Die Schlösser


Kapelle "du beugnon"


Jakobsweg/ GR 13


Natura 2000


Wenn man etwas weiter geht…


Wenn man etwas weiter geht…

Unterbringung

Ferienvermietungen ( 2)
Gästezimmer ( 1)
Campingplätze ( 1)

Örtliche Vereine

Kultur-Vereine ( 1)

Gegend, Geschäfte & Dienstleis

Geschäfte ( 1)

Freizeitaktivitäten

Führungen, Wanderungen ( 1)


Arcy sur Cure, Blick auf die Brücke


Arcy sur Cure, Blick auf das Dorf


Arcy sur Cure, Ruinen Schloss La Cobarde


Portal der Kapelle Saint Roch in Beugnon